Gegen Kinderarmut ♦ Aktion Painting Hands

    Newer Older

    19.09.2009 Berlin Reichstag

    BUNTE HÄNDE GEGEN KINDERARMUT

    Aktion vor Reichstag macht auf Verarmung Minderjähriger aufmerksam

    Der Verein »Gegen Kinderarmut e.V.« hat am Sonnabend in Berlin mit der Aktion »Wir umspannen den Reichstag« auf soziale Missstände aufmerksam gemacht:

    KINDERARMUT IST DIE ARMUT DER KINDER

    "In Deutschland ist jedes fünfte Kind arm." Das sagt der Wochenbericht des Deutschen Instituts für Wirtschafts-forschung.
    "Jedes sechste Kind in Deutschland ist von Armut betroffen." Das sagt der Bericht zur Lage der Kinder in Deutschland von Unicef aus Mai 2008.
    "Jeder Vierte zwischen 16 und 24 Jahre alte Jungendliche lebt in materieller Not oder ist davon bedroht." Das erklärt die Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jungendhilfe (AGJ) Anfang Juni 2008.

    Wir sagen: Die Armutsgrenze muss fallen!
    Auch nur ein armes Kind ist ein Kind zuviel in der Armutsstatistik! - Kinder sind die Zukunft unseres Landes, Kinder sind die Zukunft unserer Erde.

    Kinder-Armut darf es deshalb nicht geben. Doch Kinderarmut ist real, nicht nur in der sogenannten Dritten Welt, sondern auch bei uns in Deutschland!

    Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Armut der Kinder in Deutschland geben der Kinder-Report des Deutschen Kinderhilfswerks sowie Untersuchungen von UNICEF.

    keyboard shortcuts: previous photo next photo L view in light box F favorite < scroll film strip left > scroll film strip right ? show all shortcuts