new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Basilika Ottobeuren, Chorgestühl und Chororgel , 46-152 | by roba66 Thx for +27 Million views
Back to group

Basilika Ottobeuren, Chorgestühl und Chororgel , 46-152

Basilika Ottobeuren

 

Fast unverändert sind die zwei weithin berühmten barocken Chororgeln von Karl Joseph Riepp: die viermanualige Dreifaltigkeitsorgel mit 47 Registern und die zweimanualige Heiliggeistorgel mit 27 Registern, beide mit französischem Klangbild. Der Erbauer betrieb nebenher unter anderem in Dijon (Burgund) einen Weinhandel. Das Chorgestühl stammt von Martin Hermann (Schreinerarbeiten) und Johann Joseph Christian (Reliefs) und gilt als eines der schönsten des süddeutschen Barock.

1,139 views
3 faves
28 comments
Taken on May 1, 2012