new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Ottobeuren , Bibliothek im Kloster (v.Postkarte), 46-160/1288 | by roba66
Back to group

Ottobeuren , Bibliothek im Kloster (v.Postkarte), 46-160/1288

Ottobeuren , Bibliothek im Kloster

 

Besonders bedeutend ist die Klosterbibliothek, deren Ursprünge in der Gründungszeit des Klosters liegen. Im 18. Jahrhundert neu erbaut, ist sie mit den prächtigen Deckenbildern von Elias Zobel, den Stuckdecken von Johann Baptist Zimmermann und der homogenen barocken Inneneinrichtung wichtiger Teil des Gesamtkunstwerks der Klosterarchitektur. In der Bibliothek finden sich neben vielen mittelalterlichen Handschriften, Hunderten von Inkunabeln und frühen Drucken etwa 15.000 in Schweinsleder gebundene Folianten.

  

3,044 views
30 faves
50 comments
Taken on May 1, 2012