flickr-free-ic3d pan white

Lübbersdorf - Friedhof

Grabstätte der Familie von Oertzen

 

Lübbersdorf, Gemeinde Galenbeck, Amt Friedland, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (ehemals Mecklenburg-Strelitz), Mecklenburg-Vorpommern

 

Im Jahr 1290 wird Lübbersdorf erstmals urkundlich erwähnt. Auch eine Pfarrkirche im Ort wird in diesem Jahr bezeugt

 

Anfang des 14. Jahrhunderts ist Lübbersdorf im Besitz der Familie von Lübberstorf, um 1700 erwirbt die Familie von Oertzen nach und nach das Gut Lübbersdorf.

 

Auf dem Lübbersdorfer Friedhof befindet sich die Familiengrabstätte der Familie von Oertzen.

799 views
1 fave
0 comments
Taken on August 11, 2012