new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Bolesławiec (Bunzlau) - Keramikbank von Mateusz Grobelny (2014) | by onnola
Back to photostream

Bolesławiec (Bunzlau) - Keramikbank von Mateusz Grobelny (2014)

Keramikbank von Mateusz Grobelny (2014) auf dem Marktplatz (Rynek)

 

Bolesławiec (Bunzlau), Niederschlesien, Polen, September 2015

 

Wikipedia: Boleslawiec

 

Die übergroße Bank (2,60 x 1,20 x 1,20 m) wurde 2014 von dem Keramikkünstler Mateusz Grobelny geschaffen und auf dem Marktplatz zwischen Rathaus und Marienbasilika aufgestellt. Sie wiegt ca. 700 kg.

Die Bank spielt auf die lange Tradition und die große Bedeutung des Keramikhandwerks von Bunzlau/Bolesławiec an.

Sie ersetzt in gewisser Weise den "Großen Topf" von 1753, der bis zur Zerstörung 1945 auf dem Bunzlauer Markt aufgestellt war und mit seinen 2,25m Höhe als Wahrzeichen der Keramikzunft diente.

443 views
0 faves
0 comments
Taken on September 5, 2015