Aktion gegen GMO-Kartoffel von Amflora in Schweden
Greenpeace-Aktivisten in Schweden blockieren die Auspflanzung der gentechnisch veränderten Amflora-Kartoffel. Die schwedische Regierung reagierte darauf ambivalent: einerseits gab sie zu, dass die Risikoanalyse der EU gegen GMO viel zu schwach ist, andererseits rühren sie keinen Finger, um die Auspflanzung der Risiko-Kartoffel zu verhindern. Nun werden die Greenpeace-AktivistInnen von der Polizei geräumt.
12 photos · 252 views