new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Pilz am Baumstamm. | by bertholdsw
Back to photostream

Pilz am Baumstamm.

Panasonic Lumix FZ1000-2, bearbeitet mit Gimp.

 

Hier wird nichts von den Baustoffen des Lebens für einen Pilz ungenutzt gelassen.

Und am Ende wieder alles wiederverwertbar an den Boden und die Luft zurückgegeben.

Den echten Waldboden hat die Natur ohne den Menschen geschaffen.

Den Feldboden unsere Landwirtschaft. Das war auch mal ähnlich guter Waldboden.

Fasst mal mit der Hand in die Erde im Wald und dann versucht es auch mal im Landwirtschaftlich genutzten Boden.

Da kann ein Landwirt nur von träumen, wenn er um die Zusammenhänge weiß.

In Südamerika haben die Ureinwohner vor 1500 Jahren mit „schwarze Erde“ anteilmäßig mehr Menschen gesund ernährt, als unsere Landwirte mit all ihrem Kunstdünger und Insektiziden. Man muss es halt nur wollen und können.

Sie sollte mal die ganz „Alten Bauern“ fragen, wie man ertragreichen Mutterboden wieder erhält und dann gut pflegt.

Ganz klar liebe Bauern: “Hausaufgaben nicht richtig gemacht“.

Aber wir alle waren auch mit dabei. Holen wir den Karren gemeinsam aus dem Dreck.

Denn ohne Euch verhungern und vergiften wir auch!

mfg. Berthold aus dem Sauerland.

 

 

135 views
3 faves
0 comments
Uploaded on November 13, 2021