Bike-Fit-Training-Schule
Das erste Fahrradtrainingskonzept für alle Altersklassen mit nachhaltig entwickelten Medaillenkursen
zur Niveauüberprüfung auf den Stufen „GOLD“, „SILBER“ und „BRONZE“.

Im Rahmen der Initiative BETTER BIKING entwickelte Konstantin Henschen (Radsport-Trainer und dreifacher Berliner Mountain Bike Meister) seit 2018 gemeinsam mit Verantwortlichen des Fahrradfahrens an Berliner Schulen und Beratern der Jugendverkehrsausbildung das universelle Bike-Fit-Training. Das moderne Trainingskonzept wurde passend zur Verkehrswende auf Basis aktueller Kriterien konzipiert. Es dient der gezielten Förderung sowohl des Fahrradfahrens im Alltag als auch des Radfahrens als Sportart. Ergänzend zu den bewährten Radsport-Trainer-Ausbildungskonzepten des Deutschen Olympischen Sportbundes sowie des Bund Deutscher Radfahrer und bestehenden Handlungsempfehlungen für das sichere Fahrradfahren entstand ein einzigartiges Fahrrad-Curriculum als pragmatische und strukturierte Trainingsanleitung mit Medaillenprüfungen zur einfachen Niveaufeststellung für alle Altersklassen.
Beim Bike-Fit-Training werden mit Hilfe des Basistrainings die wichtigsten Fertigkeiten zum Fahrradfahren in allen Situationen vermittelt und geübt. Unser Motto lautet: „Mit Sicherheit mehr Spaß beim Radfahren!“
Bike-Fit kann als das „Einmaleins“ des Fahrradfahrens bezeichnet werden, da die Grundlagen nicht nur die optimalen Voraussetzungen für das sichere Radfahren im Straßenverkehr bieten, sondern auch essentielle Techniken für die beliebtesten Radsportdisziplinen darstellen. Dazu zählen das Rennradfahren auf der Straße oder der Bahn, das Cyclo-Cross- oder Gravelbiking und das Mountainbikefahren abseits der asphaltierten Wege im Gelände.

Mehr erfahren: bike-fit-training.de
21 photos · 46 views