new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Ghost Rider | by h.koppdelaney
Back to photostream

Ghost Rider

Parsifal as Ghost rider

 

“Merlin”, Parsifal said. “Please tell me, where can I find my creator?”

“You mean your source, I guess.”

“Yes”, Parsifal said.

“The source lies in your self.” Merlin continued. “You and the source are one and the same. You are riding in your dream.”

“How do you know?”

“I do know nothing. I don’t need to. Maybe one day you remember my words. You cannot believe in them. You have to experience them.” He laughed. “Well, call me an idiot. You are right. Nevertheless, you will remember. I nearly died three years ago, you remember? I found it true what a dying woman had told me many years ago. Life is but a dream… The source… The source…. It’s me…!”

 

HKD

  

From my point of view Parsifal is a form of metaphysical energy, a form of power which motivates a human creature to search his metaphysical source. This source for me is consciousness.

  

HKD

 

Archetyp in Bildform – oder – eine motivierende Idee

 

Das obige Bild zeigt die Darstellung einer metaphysischen Energieform. Es ist der Archetyp des Lichtsuchers. Ich könnte diese Energieform auch den „Parsifal-Komplex“ nennen. Er ist dafür verantwortlich – vorausgesetzt er wird vom Schicksal her aktiviert – dass man sich auf den Weg der Selbstfindung begibt. Man kann diesen Weg auch als Selbsterfahrungsprozess ansehen.

 

Parsifal - "Sein Licht" - tritt in Form innerer Sehnsucht auf. Es ist die Suche nach sich selbst. Es ist ein Weg der Verlangsamung des äußeren Lebens und der Hinwendung an die innere Seelenwelt. Die äußeren Projektionen entleeren sich. Äußere Dinge und Aktivitäten werden langsam zunehmend als sinnlos erachtet. Die Suche oder die heilige Quest führt nach Innen und in die Meditation. Innere Einkehr. Stille. Besinnung auf sich selbst. Diese Dinge werden begleitet durch äußere Aktivitäten, die das Innere und die zunehmende Bewusstheit spiegeln. (Z. B. zieht man sich zu Meditations-Retreats zurück.)

 

Der Gral (das Selbst) wird gefunden - eigentlich wurde man von ihm gesucht und gefunden... :-))

Das Selbst fordert schließlich zur Rückkehr in die Welt auf. Das Bewusstsein richtet sich wieder nach außen, den sogenannten weltlichen Dingen zu.

 

HKD

39,637 views
46 faves
90 comments
Taken on October 18, 2009