new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Fachwerkgehöft in Mildenau | by Christoph Bieberstein
Back to photostream

Fachwerkgehöft in Mildenau

Der Vierseithof Dorfstr. 54 in Mildenau ist ein außerordentlich gut erhaltenes Baudenkmal der erzgebirgischen Volksbauweise. In seinem Kern entstand der aus einem Wohnstallhaus und drei Seitengebäuden bestehende Hof vermutlich in der Zeit um das Jahr 1700. Das gesamte Objekt ist in Holzbauweise ausgeführt, wobei die Fachwerkkonstruktion in ursprünglichem Stil erhalten geblieben ist. Teilweise sind sogar noch originale Fenster mit Schiebeflügel erhalten. Auf der Hofseite besitzt das Wohnstallhaus einen Laubengang sowie ein vorkragendes Obergeschoss.

6,403 views
134 faves
15 comments
Uploaded on February 11, 2020