2018 EiWi Montagsdampf Oktober
Montagsdampf vom 8. Oktober 2018
Die EiWi’s haben zum letzten Montagsdampf dieser laufenden Saison bereits auf 12 Uhr eingeladen. Und tatsächlich fuhren um 12 Uhr die ersten Züge – trotz des noch kühlen, nebligen Wetters. Während sich einige bereits am Steintisch an ihrem Mittagslunch gütlich taten, tröpfelten weitere Dampfer und auch interessierte Besucher herein. Und als gegen 14 Uhr die Sonne durch drang waren wir bereits eine stattliche Anzahl gut gelaunter Menschen. Es gab viele gute fachliche Gespräche und auch viele halb ernst gemeinte Kommentare zu den Fahrenden.
Besonders hervorheben möchte ich:
•Däni mit seiner Aster 232.T
•David mit seiner hübschen, gut laufenden Engländerin aus dem 19. Jahrhundert
•Kurt mit seiner kräftigen Aster BR 38
•Willi mit seinem selbst gebauten, amerikanischen Holzfällerzüglein
•Hugo mit seiner dauerlaufenden Aster 140.C
•René mit seiner Aster BR 01
•Edi’s schöne Aster S 2/6, von Experte Däni gefahren
•Markus H. mit seiner Aster Mikado
•Der Schreibende mit seiner neuen Barrett Royal Scot Kohle
•Daniel mit seiner revidierten Aster Eb 3/5
•Paul und Jup mit Pauls Aster UP Challenger und dem gelben US-Güterzug
•… und so weiter!
Nach diesem gemütlichen, sonnigen Nachmittag ging es zum letzten Mal im 2018 ans Aufräumen. Im nahen Restaurant Kronenhof in Bättwil fand der Tag bei Pizza, Cordon Bleu oder Wildplatte einen würdigen und gemütlichen Ausklang. Herzlichen Dank den EiWi’s für eine wiederum tolle, schöne und erlebnisreiche Saison 2018 und dem Petrus für das meist sehr schöne Wetter. Wie sagt doch Werni: „EiWi-Hoch!!!“
Charles
24 photos · 4 videos · 190 views