GV Rotseemöven
Am 27. April trafen sich die Möven unter dem Bahnhof-Torbogen in Luzern. Gespannt wartete man wie die 47. GV ablaufen soll. Zuerst ein kleiner Fussmarsch ins Hirschmattquartier für einen Stehapero. Anschliessend führte uns Nicole in die Rütligasse zum Jodlerwirt. Punkt 17.00 Uhr startete unsere Präsidentin die GV. Die Traktanden wurden nur unterbrochen für ein Nachtessen. Denn alle wollten an den Schlager-Stadl welcher einen Stock tiefer stattfand. Hier einige Impressionen.
18 photos · 303 views