10."SAG'S MULTI!" Preisverleihung am 02. Mai 2019
Am 02. Mai 2019 fand die Abschlussveranstaltung des "SAG'S MULTI!" Redewettbewwerbs statt.
Fast 500 Gäste, 96 der 140 FinalistInnen, mit rund 280 befreundeten SchülerInnen oder Verwandten, über 90 LehrerInnen und SchulleiterInnen dazu Gäste aus Politik und Wirtschaft boten ein buntes Bild im Rathaus.

Der Wiener Bildungs-und Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky freut sich: „‘SAG’S MULTI!‘ zeigt die sprachliche und soziale Vielfalt, die unsere Schulen und unsere Stadt ausmacht. Mehrsprachigkeit ist ein großer Schatz und eine Bereicherung für jeden Menschen wie auch für die Gesellschaft, sie gehört gefördert und nicht eingeschränkt!“

Neben den Obleuten des VWFI Kraft-Kinz, Rahimi und Himmelbauer und den Hauptsponsoren Bettina Glatz-Kremsner (Österreichische Lotterien) und Robert Gulla (Lukoil) waren auch der Vize-Generalsekretär der Industriellenvereinigung Peter Koren, der Generalsekretär des Österreichischen Städtebundes Thomas Weninger, der Anwalt Andreas Theiss, aus dem BMEIA Michael Girardi, Leiter der Abteilung „Grundsatzangelegenheiten Integration“ und Dr. Hartmut Müller, CEO der Notartreuhandbank Teil des Publikums.

Unter den Gästen auch Terezija Stoisits (langjährige Politikerin und Volksanwaltin), die als Jurorin für Burgenlandkroatisch mitgewirkt hat, die Wiener Gemeinderatsabgeordneten Faika El-Nagashi und David Ellensohn sowie die langjährige Abg. zum Nationalrat Alev Korun, der Integrationsexperte Kenan Güngör und die Bildungsexperten Heidi Schrodt und Daniel Landau.

Die SchülerInnen wurden von Familie, Eltern,Mitschülern, LehrerInnen und DirektorInnen zum Abschlussfest begleitet.

Wir danken allen, die den Redewettbewerb möglich machen.

Ein ganz besonderer Dank gilt allen SchülerInnen, die mit Mut, Selbstbewusstsein und innovativen Gedanken sich dem Wettbewerb stellen!

Herzlichen Glückwunsch allen PreisträgerInnen!

Fotos: VWFI/ Niko Havranek
125 photos · 1,434 views
1