Ed Force One Iron Maiden
Für die Welttournee zum Album „Somewhere Back in Time“ 2008 und 2009 charterte Iron Maiden eine Boeing 757. 2016 kam zur Welttournee „The Book of Souls“ eine Boeing 747 zum Einsatz, um alle Mitarbeiter und das gesamte Equipment in einem Flugzeug transportieren zu können. Sänger Bruce Dickinson ist seit den 90er Jahren Pilot und Luftfahrtunternehmer. Er erweiterte für diese Tour sein Type-Rating, also die Musterberechtigung, auf die Boeing 747 und fliegt die „Ed Force One“, so das offizielle Rufzeichen, neben anderen angestellten Piloten auch selbst.
13 photos · 12 views