new icn messageflickr-free-ic3d pan white
DE - Mieste - 232 703 | by blockstelle.de
Back to photostream

DE - Mieste - 232 703

EN: When the train runs next to the line: One of the craziest railway projects of modern times is the fast line Hannover - Berlin between Oebisfelde and Rathenow. The fast line tracks can only be used by fast trains, as there are no loops for slower trains to be passed by faster trains and as there are only few signals so that it only can be used by trains with LZB. For all other trains they built a slow line next to the fast one. Unfortunately they had no money to buy an electrification or a second track for it. So the slow line can only be used by diesel trains. Heavy diesel freight trains have to stop every "few" kilometers for an oncoming local DMU. That's possible, because they spent a lot of money for crossing stations with many signals... Because of all these reasons there is of course not much freight traffic on this line. Freights without LZB have to use the parallel line via Helmstedt - Magdeburg. - We see the mixed freight from Magedeburg Rothensee to Seelze right before reaching Mieste loop, where the train has its next crossing stop for a DMU.

 

DE: Wenn der Zug neben der Strecke fährt... Eines der absurdesten Neubau-Bahnprojekte ist die Schnellfahrstrecke Hannover - Berlin zwischen Oebisfelde und Rathenow. Die Schnellfahrstrecke kann praktisch nur von schnellen Zügen genutzt werden, denn auf Überholgleise hat man weitestgehend verzichtet und Züge ohne LZB haben hier keine Chance, hat man doch weitestgehend auf die Installation von Blocksignalen verzichtet. Für alle anderen Züge hat man daher eine weitere Strecke neben die Neubaustrecke gesetzt. Unglücklicherweise hat das Geld da aber nicht mehr für eine Elektrifizierung oder ein zweites Gleis gereicht. So kann diese Strecke also nur von Dieselzügen genutzt werden. Schwere Diesel-Güterzüge müssen wegen der Eingleisigkeit immer wieder an die Seite, um einen entgegenkommenden Triebwagen kreuzen zu lassen. Das ist nämlich möglich, da diese Strecke alle paar Kilometer einen voll signalisierten Ausweichbahnhof spendiert bekommen hat. Aus den genannten Gründen hält sich der Güterverkehr auf dieser Strecke sehr in Grenzen. Die meisten Güterzüge müssen auf die weiter südlich gelegene Strecke via Helmstedt - Magdeburg ausweichen. - Wir beobachten den Wagenladungszug von Magdeburg-Rothensee nach Seelze, der gerade für einen weiteren Kreuzungsaufenthalt im Bf Mieste abbremst.

2,986 views
22 faves
3 comments
Taken on March 2, 2018