160303 - VU PKW in Bushaltestelle
Am frühen Abend des 03.03.2016 wurden die Feuerwehren Geisenheim und Johannisberg, der Rüstwagen der Feuerwehr Rüdesheim am Rhein, der KBI Rheingau-Taunus, der OLRD, sowie insgesamt 8 RTWs und zwei NAWs zu einem Verkehrsunfall in der Geisenheimer Albert-Schweitzer-Straße alarmiert. Aufgrund des unklaren Meldebildes „PKW in Bushaltestelle gefahren, mehrere Personen eingeklemmt“ entsandte die Leitstelle die Vielzahl an Rettungskräften zur Einsatzstelle. Vor Ort lag ein PKW auf der Seite, dessen Fahrerin beim Eintreffen der Rettungskräfte nicht selbständig das Fahrzeug verlassen konnte. Weitere, an der Bushaltestelle wartenden Personen, wurden zuvor von dem PKW erfasst und verletzt. Insgesamt wurden drei Personen in Krankenhäuser transportiert. Weitere Passanten, die den Vorfall beobachtet hatten wurden von den Sanitätern betreut.
24 photos · 3,731 views