Nach einigen musiktherapeutischen Sitzungen in diversen Wiener Kaffeehäusern und sonstigen dunklen Spelunken beschlossen 3 Wiener Sound-Fetischisten im Jänner 2007 eine Abendveranstaltung (Clöb) zu konzeptionieren, die als Basis für experimentelle Wellen und Frequenzen im Fahrwasser von Ambient, Noise, und elektro-akustischer Musik mit einem Hauptohrenwerk auf Live- bzw. Improvisationssituationen dienen sollte.

 

KLUB MOOZAK ist nicht nur ein Ort der extremen Sounds, sondern genauso physische Basis für jene, die sich mehr erwarten von einem Club-Abend als Djs und interessante Menschen. Wir wollen stilistische Selbstbeschränkungen ablegen und durch ein liturgisch-rituelles Vermitteln von Wellen und Frequenzen Mauern niederreisen, die sonst den Genuss der sonoren Vielfalt verhindern. KLUB MOOZAK ist auch ein Ort des Experiments, der Installation und der Partizipation.

 

"Until I die there will be sounds. And they will continue following my death. One need not fear about the future of music." (John Cage)

Read more
View all

Photos of MOOZAK

Testimonials

Have something nice to say about MOOZAK? Write a testimonial