Help / The Help Forum

This thread was closed automatically due to a lack of responses over the last month.

Hot Topics

[Offizieller Thread] Für den 22. Mai angesetzte Ausfallzeit und weitere Updates für Geschwindigkeit und Stabilität
Latest: 13 months ago

 

Current Discussion

Neueste Aktivität
Latest: 3 hours ago
Eingeschränkt Ansicht
Latest: 5 hours ago
Pro Account
Latest: 17 hours ago
Statistikfunktion
Latest: 2 days ago
Panda
Latest: 4 days ago
View at original size option missing
Latest: 3 weeks ago
All sizes does not show anything above 2048 anymore
Latest: 3 weeks ago
biggest flickr group ?
Latest: 3 weeks ago
Keine Benachrichtigungen
Latest: 4 weeks ago
Fotos Löschen
Latest: 4 weeks ago
Zahlungsmethode ändern
Latest: 4 weeks ago
Download in Originalgröße?
Latest: 4 weeks ago
More...

Search the Help Forum

Nazis sind keine Orte in Deutschland

ksfoto says:

Nachdem ich das Problem bereits vor mehr als 48 Stunden dem (englischsprachigen) Support mitgeteilt habe und außer einer automatischen Antwort keine Reaktion bekam, hier mal der Versuch, etwas mehr Aufmerksamkeit zu erzeugen:

Seit kurzem zeigt Flickr zu Bildern mit Geokoordinaten nicht mehr nur die Stadt, sondern auch die genaue Ortsbezeichnung an. Soweit ein gutes Feature.

Allerdings wird für Bilder an der Berliner East Side Gallery als Lokalisierung "Horst Wessel" angezeigt. Das ist kein Ort in Berlin, sondern ein bekannter Nazi (was man auch z.B. in der Wikipedia nachlesen kann).

Bei derartigen Fehler sträuben sich mir schon die Nackenhaare und ich frage mich, aus welchen Quellen Flickr seine Ortsdaten bezieht.

Kann das bitte jemand korrigieren?

Beispiele für derartige lokalisierte Bilder gibt es hier und hier.

Der originale Fehlerreport von frollein2007 hier.
Posted at 7:34AM, 20 August 2008 PDT ( permalink )

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

Nachdem ich das Problem bereits vor mehr als 48 Stunden dem (englischsprachigen) Support mitgeteilt habe und außer einer automatischen Antwort keine Reaktion bekam [...]

Unseren Aufzeichnungen zufolge hat Joe Dir 5 Stunden nach Deiner Anfrage den Eingang bestätigt und das Problem an unsere Entwickler weitergeleitet. Normalerweise bekommst Du nach der Eingangbestätigung keine weiteren Nachrichten mehr von uns, es sei denn wir benötigen weitere Informationen, um der Sache nachzugehen.

Deine Entscheidung für "Mißbrauch melden" war definitiv der schnellste Weg, um uns über derartiges zu informieren. Mißbrauchsmeldungen genießen hohe Priorität und werden normalerweise innerhalb von 12-24 Stunden bearbeitet.

Beispiele für derartige lokalisierte Bilder gibt es hier und hier.

Die beiden Bilder zeigen mir "Friedrichshain" bzw. "Berlin" als Aufnahmeort an, keine Spur vom historischen Ortsnamen "Horst Wessel". Demnach haben sich unsere Entwickler bereits um das Problem gekümmert. Sollte dies bei Dir anders sein, hast Du vermutlich noch eine alte Kopie der Seite im Cache Deines Browsers. Auch in der Suche in Places und Maps kann ich keinen derartigen Ortsnamen finden.

Siehst Du den Ortsnamen immernoch, nachdem Du den Cache Deines Browsers geleert hast?
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

Bei meinem Bild sehe ich noch "Horst Wessel", wenn ich angemeldet bin. Wenn ich nicht angemeldet bin, erscheint tatsächlich "Friedrichshain". Offenbar hängt das noch irgendwo in einem anderen Cache oder hängt von der Sprache das Interfaces ab (ich benutze üblicherweise Englisch)

Danke für die Hilfe.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

Ich glaube das Problem ist doch noch nicht gelöst. Es scheint tatsächlich an der Sprache zu liegen. Auch, wenn ich nicht eingeloggt bin, erscheint immer noch "Horst Wessel" in der englischen und koranischen Übersetzung. Alle anderen Sprachen zeigen Friedrichshain.

www.flickr.com/photos/ksuehring/2322454756/in/set-7215760...

Und Koreanisch hatte ich definitiv vorher nicht im Cache...
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Ole Begemann says:

Kann ich bestätigen, ich sehe dasselbe wie ksfoto.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

Cool, danke für den Hinweis! Unsere Entwickler sagen, dass es wahrscheinlich noch ein Caching-Problem auf unserer Seite gibt. Wir kümmern uns darum, aber es kann noch etwas dauern, bis der Fehler behoben ist und alle Caches aktualisiert wurden. Danke für eure Geduld.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

mannih2001 says:

Wenn Ihr schon dabei seit, könntet Ihr auch noch den Namen eines anderen Massenmörders aus der Datenbank entfernen: Ist ne Weile her, dass Eisenhüttenstadt "Stalinstadt" hieß.

Siehe auch astrid-epp.de/2008/08/17/stalinstadt/
oder www.flickr.com/photos/13843402@N00/2201203855
oder www.flickr.com/photos/70637853@N00/188055695

Ich könnte mir gut vorstellen, dass sich in Deutschland und Österreich noch mehr derartige Schmankerl finden. Wer ist der erste, der ein Foto findet, von dem Flickr meint es wäre in "A... H..." aufgenommen worden?
Posted ages ago. ( permalink )
mannih2001 edited this topic ages ago.

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

Wow, es sieht so aus, als hätten wir es hier tatsächlich noch mit einigen Karteileichen zu tun, die nun durch das neue Karten-Feature an die Oberfläche kommen.

Wenn euch weitere Namen auffallen, lasst es uns bitte wissen. Ich gebe die Neuentdeckungen gleich weiter.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

Hmm, ich sehe nach zwei weiteren Tagen immer noch keine Veränderung. Arbeitet da noch jemand dran?
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

Selbstverständlich arbeiten wir nach wie vor an den Korrekturen, und wissen eure Geduld zu schätzen. Vielen Dank.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

Hier mal noch einmal etwas ausführlicheres Feedback:

Die Lokalisierung "Friedrichshain/Horst Wessel" scheint jetzt gelöscht zu sein, was eigentlich nicht so recht die Intention der Anfrage war. Eigentlich sollte das nur noch in den restlichen Sprachen umbenannt werden. Jetzt wird das Bild in Alt-Treptow eingeordnet, wo es nicht so recht hingehört.

Beim Versuch, Friedrichshain in den Ortsalternativen wiederzufinden, ist mir allerdings aufgefallen, dass offenbar einige Dopplungen im Berliner Stadtgebiet gibt. Es gibt z.B. "Mitte, Berlin" und "Ortsteil Mitte, Berlin", genauso "Treptow, Berlin" und "Ortsteil Treptow, Berlin". Für Friedrichshain ist jetzt nur noch "Ortsteil Friedrichshain, Berlin" übrig.

Ich denke, da müsste jemand mal grundsätzlich über die Datenbank drüber schauen und einige Entscheidungen treffen:

- Entsprechen die Ortsteile in Berlin der politischen Gliederung? Gibt es Dopplungen oder Konflikte mit Stadtbezirken?
- Kann es davon abweichende kleinere/größere Regionen geben, z.B. "Tempelhof Central Airport"? Und wo sollte das Bild dann gelistet werden?
- Soll "Ortsteil" vor dem Ortsteil stehen?

Ich wäre sehr dafür, Dopplungen möglichst zu entfernt werden finde, dass das explizite "Ortsteil" in der Bezeichnung etwas klobig klingt.

Hier mal der Wikipedia-Link zur Stadtgliederung von Berlin:
de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Bezirke_und_Ortsteile_Ber...

Die Problematik mit Stalinstadt bringt allerdings eine neue Dimension in die Diskussion. Wie geht man mit Orten um, die umbenannt wurden. Chemnitz hieß ja z.B. lange Zeit auch Karl-Marx-Stadt. Benötigt die Datenbank unterschiedliche Kategorien abhängig vom Zeitpunkt der Aufnahme?
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Ole Begemann says:

ksfoto Zwischen "Mitte" und "Ortsteil Mitte" ist sehr wohl ein Unterschied. Der Ortsteil Mitte ist das, was man gemeinhin unter Mitte versteht und was früher auch der Bezirk Mitte war. Heute gehören zum Bezirk Mitte ja auch die Ortsteile (ehem. Bezirke) Wedding und Tiergarten. So steht's ja auch in der von dir verlinkten Liste in der Wikipedia.

Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn es sowohl Tempelhof, Schöneberg, Tempelhof-Schöneberg als auch Flughafen Tempelhof in der Datenbank gibt. Da kann jeder das nehmen, was am besten passt. Und perfekt kriegt man das doch sowieso nie hin, der eine will es so, der andere so.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

mannih2001 says:

Ich denke, Ole hat da vollkommen Recht. Auch wenn Alt-Treptow mich schon ein wenig verwundert hat. Wenn man noch dazu die Wahl hat, sucht man sich halt den Namen raus, der einem am passendsten erscheint.

Was alte Namen angeht, bin ich dafür einfach den aktuellen Namen zu nehmen und gut ist's. Im übrigen ist ja auch "Horst-Wessel-Stadt" der "alte Name" von Friedrichshain.

Was die ganze Geschichte aber schon deutlich macht, ist das flickr ganz offensichtlich nicht das große Los gezogen hat als es die "Übersetzungen" der Ortsnamen in Auftrag gab. Die Quellen, die dafür dann herangezogen wurden, scheinen ja mehr als nur veraltet gewesen zu sein. Ich würde was drum geben, zu erfahren, wie das genau gelaufen ist.

Übrigens ist der Friedrichshain immer noch nicht ganz durch den Cache gesickert. Mindestens ein Foto zeigt immer noch die dubiose Übersetzung.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

@Ole Begemann: Da ja die Bezirke komplett aus Ortsteilen bestehen, sollte eigentlich immer ein Ortsteil passen ;-) Ich hab nichts dagegen, auch Stadtbezirke in der Datenbank zu haben. Aber dann sollten sie vielleicht besser den aktuellen Bezirksnamen entsprechen, d.h. Alt-Treptow und Treptow müssten in Treptow-Köpenick integriert sein.

Ein potentielles Problem sehe ich allerdings dabei, wie Flickr aus den Lokalisierungen der Nutzer die Grenzen der Gebiete redefiniert (siehe Flickr-Development-Blog). Wenn zwei Bilder vom selben Ort von Usern in unterschiedliche korrekte Kategorien eingeordnet werden, gibt das in einer flachen Datenbankstruktur schwer fassbare Überlappungen was dann bei der automatischen Einordnung der Bilder zu Problemen führt. Mit einer hierarchischen Datenbank, die z.B. weiß, dass der Flughafen Tempelhof im Ortsteil Tempelhof und dieser im Bezirk Tempelhof-Schöneberg liegt, wäre das sicher klarer. Allerdings erzeugt das deutlich komplexere Datenbankzugriffe und somit mehr Systemlast.

Und an dem Punkt, müssen die Flickr-Entwickler halt eine Entscheidung treffen, wie das System aussehen soll. Als einfacher User kann man schwer abschätzen, was da möglich ist.

@mannih2001: Ich sehe das Bild in "Alt-Treptow" eingeordnet. Wahrscheinlich müssen wir jetzt alle unsere Bilder mal auf "Ortsteil Friedrichshain" ändern, um Alt-Treptow in seine korrekten Grenzen zurückzudrängen ;-)

Übrigens wäre in einer hierarchischen Struktur sicher auch "East Side Gallery" eine schöne Alternative.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

mannih2001 says:

Ja. Das betreffende Foto scheint jetzt in Ordnung zu sein. Aber noch ist Horst Wessel nicht da, wo er hingeghört: in der Mülltonne.

Vielleicht hilft häufiges Aufrufen ja, den Cache zu säuberrn?

Hier ist er auf jeden Fall noch anzutreffen:
www.flickr.com/photos/11928209@N06/2538358044
www.flickr.com/photos/46064269@N00/2186693221
www.flickr.com/photos/56109762@N00/368568932

Das ist nur das Ergebnis einer kleinen Stichprobe.

In Sachen Stailnstadt scheint sich noch überhaupt nichts getan zu haben, aber wie im echten Leben, war es ja auch hier später dran mit seiner Umbenamsung.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

ksfoto says:

Ich habe jetzt mein Bild von "Alt-Treptow" nach "Ortsteil Friedrichshain, Berlin" umgeordnet. Von der Bezeichnung wird aber offenbar nur der Teil nach dem Komma angezeigt:

"Taken in Berlin, Berlin" (englisches UI)

Sieht nach einem weiteren Bug aus...
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Gertrud K. says:

Ich habe auch ein angeblich in Horst Wessel aufgenommenes Bild. In den Korrekturmöglichkeiten gibt es zwar Friedrichsberg aber das existiert nicht in Berlin. Richtig wäre Friedrichshain oder Friedrichshain-Kreuzberg".
Posted ages ago. ( permalink )
Gertrud K. edited this topic ages ago.

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

ksfoto – Den Anzeigefehler überprüfen wir, danke für den Hinweis.

Gertrud – Friedrichsberg ist ein historisches Viertel an der heutigen Grenze zwischen Friedrichshain und Lichtenberg (de.wikipedia.org/wiki/Friedrichsberg_(Berlin)). Du könntest stattdessen als Ausnahmeort "Ortsteil Friedrichshain, Berlin" auswählen.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

mannih2001 says:

Könnten wir vielleicht noch mal einen Status haben, was Horst Wessel, die alte Sau, angeht?

Ich kann immer noch Fotos finden, die dorthin verortet sind. Keine Ahnung, wie Euer Cache funktioniert, aber nach 2 Wochen, kann man ja mal nachfragen.
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

protective theory says:

Bei mir gibt es dieses Problem auch immer noch, hier aber bei Bildern die in Kreuzberg lokalisiert sind (Sorauer Strasse, Kreuzberg 36). Tragischerweise gibt es da noch nicht mal die Möglichkeit einen anderen. passenden Begriff auszuwählen, Kreuzberg ist nicht in der Liste. Andere Fotos aus der Gegend werden als "Alt-Treptow" angezeigt, was auch nicht stimmt. Ich würde ja gerne zumindest den Nazi loswerden... Ich find das ganze sowieso ein wenig ... ich sag mal delikat, und wundere mich dass da nicht mehr getan wird. Krass.

Und Friedrichsberg gibt es auch seit 1938 nicht mehr, ich würde mal gerne wissen, woher die Daten kommen. Wer füttert denn sowas in ne Datenbank ein!? Oder sind das geheime Nazicomputer von denen die Öffentlichkeit nix weiss? ;-)
Posted ages ago. ( permalink )

view photos

Flickr Staff

Xerxes2K says:

Hi nomsaleena – herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Es tut mir Leid, dass dieser Name immernoch auftaucht. Ich habe bereits eine Nachricht an unsere Entwickler rausgeschickt, damit sie alles nochmals genau überprüfen können. Flickr ist unheimlich komplex und dadurch kann es leider manchmal passieren, dass sich auch nach der vermeintlichen Bereinigung eines Problems an einer anderen Stelle noch ein Bug verstecken oder aber auch neu auftauchen kann. Wir tun unser Bestes, um das Problem schnellstmöglich – im wahrsten Sinne des Wortes – aus der Welt zu räumen.
Posted ages ago. ( permalink )

This thread was closed automatically due to a lack of responses over the last month.

Subscribe to a feed of stuff on this page... Feed – Subscribe to help discussion threads