new icn messageflickr-free-ic3d pan white

Drag to set position!

Join the group to start a discussion!

Group Description

Der Begriff Revolutionsarchitektur bezeichnet eine Entwicklungsphase des Klassizismus – die Zeit des ausgehenden 18. Jahrhunderts insbesondere in Frankreich.
---
Die „gemäßigt“ progressive reale Revolutionsarchitektur hatte erkennbar Auswirkungen auf die Architektur der folgenden Jahrzehnte in Europa. In Deutschland zum Beispiel waren neben Karl Friedrich Schinkel der junge preußische Architekt Friedrich Gilly, der Münchner Architekt Gustav Vorherr und der Badener Baudirektor Friedrich Weinbrenner davon beeinflusst, in England John Soane, der Erbauer der „Bank of England“, in Russland Adrian Sacharow. Der dänische Architekt Christian Frederik Hansen arbeitete 1784-1804 in Altona.
Auszüge aus:
de.wikipedia.org/wiki/Revolutionsarchitektur
Die wichtigsten Vertreter der Revolutionsarchitektur sind C.N. Ledoux (1736-1806) und L.E.Boullée (1729-1799), die bereits vor Ausbruch der franz. Revolution 1789 mit der barocken Bautradition radikal brechen. Meist blieb es nur bei idealen Entwürfen auf Papier, die ihrer

Zeit weit vorausgreifen. Erst 1929 wurde der Begriff Revolutionsarchitektur oder auch "autonome" Architektur für deren Baukonzepte geprägt. Wie G.B. Piranesi (1720-78) in seinen Architekturcapriccios, so sind auch die Pläne von Bou1lée und Ledoux überdimensional, stark kubisch, stereometrisch vereinfacht und ohne Dekor. Der betont modellierenden „Bildhauerarchitektur" des Barock (Michelangelo, Bernini, Borromini, Asam) wird eine Absage erteilt. Der Baukörper soll isoliert von seiner Umgebung betrachtet werden und sich bewusst abgrenzen. "Bauen ist nicht Bilden" und "Betonung der Eigengesetzlichkeit des Materials" (keine Karyatiden als Säulen ... ) sind nüchterne Forderungen des neuen Zeitalters der Aufklärung, die die Moderne in der Architektur vorbereiten.
seminarkunst.de/kollegstufe/Frauenzuchthaus Wuerzburg.htm
----
Dargestellt werden sollen auch die Arcitektur nach der Russischen Revolution.

Additional Info

  • This group will count toward the photo's limit (60 for Pro members, 30 for free members)
  • Members can post 5 things to the pool each day.
  • Accepted content types: Photos, Videos, Images, Art, Screenshots
  • Accepted safety levels: Safe
Groups Beta