new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Rom, San Lorenzo fuori le Mura, Hochaltar, Ziborium und Chor (high altar, ciborium and choir) | by HEN-Magonza
Back to photostream

Rom, San Lorenzo fuori le Mura, Hochaltar, Ziborium und Chor (high altar, ciborium and choir)

Die beim römischen Friedhof Campo Verano liegende Kirche San Lorenzo fuori le Mura gehört zu den 7 traditionellen Pilgerkirchen Roms. Die Kirche wurde 330 unter Kaiser Konstantin errichtet und über die Jahrhunderte mehrfach umgebaut und restauriert, zuletzt nach den Schäden durch den einzigen schweren Bombenangriff der Alliierten auf Rom am 19. 7. 1943.

 

Die Kirche ist dem hl. Laurentius geweiht, der 258 auf einem glühenden Rost gemartert wurde. Das Erscheinungsbild im Inneren ist sehr ungewöhnlich, da zwei Kirchen mit unterschiedlichem Bodenniveau zu einer verbunden wurden, d. h. im vorderen Teil die tiefer liegende ehemalige Marienkirche und im rückwärtigen Teil die höher liegende eigentliche Kirche San Lorenzo.

1,116 views
0 faves
0 comments
Taken on May 11, 2010