new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Idstein, Obergasse, Druckerei Grandpierre (printing plant Grandpierre) | by HEN-Magonza
Back to photostream

Idstein, Obergasse, Druckerei Grandpierre (printing plant Grandpierre)

Idstein wurde erstmals1102 erwähnt, erhielt 1287 die Stadtrechte und war bis 1721 Residenz der Grafen bzw. Fürsten von Nassau-Idstein. Zu Idsteins sehenswerter Bausubstanz gehören Fachwerkhäuser vom 15. - 18. Jh., Adelshöfe, der Hexenturm und das Schloss.

 

In dem 1612 erbauten Anwesen in der Obergasse ist seit 1898 die Druckerei Grandpierre ansässig. Die Medaillons am Haus sind eine Arbeit von Ferdinand Abt nach Motiven von Bertel Thorwaldsen.

 

523 views
0 faves
0 comments
Taken on July 15, 2008