new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Hanfried in der Dämmerung | by happycat
Back to photostream

Hanfried in der Dämmerung

"Hanfried" ist Kurfürst Johann Friedrich I. von Sachsen ( Johann Friedrich der Großmütige) gewesen (1503-1554). War zuerst in Wittenberg, wurde während des Schmalkaldischen Krieges (katholisch gegen evangelisch ) gefangen genommen. Als er dann freigelassen wurde, ging er nach Jena. Dort gründete er eine Hohe Schule, die einige Jahre nach seinem Tod zur Universität ernannt wurde. Sie war die erste konfessionelle Universität Deutschlands,d.h. die erste evangelische Universität.

Die Jenenser nannten ihn liebevoll Hanfried ( Jo HAN n FRIED rich)

315 views
1 fave
9 comments
Taken on December 2, 2005