Achensee 3-Täler-Lauf 2013
Mehr als 350 Sportlerinnen und Sportler nahmen am Sonntag, 24. Februar 2013, bei tief winterlichen Verhältnissen den Achensee 3-Täler-Lauf in Angriff. Am Ende konnten sich wie erwartet die favorisierten Profis durchsetzen, aber auch die zahlreichen Amateure zeigten beeindruckende Leistungen beim legendären Volkslauf durch drei Karwendeltäler. Bei den Skatern hatte Christoph Sumann, vergangene Woche Fünfter mit der Staffel bei der Biathlon-WM, die Nase vorn. Die Wertung im klassischen Stil entschied Christian Baldauf für sich. Unter den Gewinnern ist einmal mehr die Region Achensee selbst, deren Image als führende Langlaufdestination Tirols durch den 3-Täler-Lauf nachhaltig gestärkt wird.

achensee.info/service/tourismusverband/presse/
41 photos · 8,525 views