new icn messageflickr-free-ic3d pan white
121 Seckenburg - Kirche | by Kenan2
Back to photostream

121 Seckenburg - Kirche

Bis nach dem Ersten Weltkrieg existierte nur eine Ortschaft namens Gross Kryszahnen. Lediglich die Kleinbahnstation, Kirche, Standesamt und Gericht firmierten unter ''Seckenburg'', obwohl es einen solchen Ort nicht gab.

Dem Zug der Zeit folgend setzte der Gemeindevorsteher in einer jahrelangen Auseinandersetzung mit dem zuständigen Amt den Namen Seckenburg für den ganzen Ort durch.

Foto von der Kirche und der Gilge im Vodergrund 2007.

1,468 views
0 faves
0 comments
Taken on August 10, 2009