schlafauto 9:29pm, 8 March 2018
hallo an alle, die hier immer noch sind.
bin dafür die gruppe in "321surfer-bergfels" umzubennenen.
gefühlt stellt bergfels die meisten bilder ein.
und gefühlt "rät" der surfer 90% der von allen mitspielern eingestellten bilder.
schön für die beiden...
werde daher meine mitwirkung hier ruhen lassen. es macht einfach keinen spaß mehr.
rufe auch alle anderen dazu auf!
was das bringen soll?
mal andersrum: was soll das hier noch "bringen", bilder einzustellen?
drei monate pause und dann eine andere gruppe finden/ eröffnen?
wieder bei null anfangen?
letztendlich ist das hier auch nur eine hilfloser versuch, etwas zu ändern.
für gemeinsame schritte ist die gruppe hier offensichtlich zu heterogen, das hat sich ja schon bei einem der letzten stammtische gezeigt, wo die problematik thema war...
wer so wie bisher weiterwursteln will soll das ruhig tun. es wird aber von alleine nicht besser werden.
aber mindestens 2 leute haben ja ihren spaß...
so long, es hat in den letzten jahren mit den allermeisten von euch auch viel spaß gemacht. und einige persönliche kontakte werden ja vielleicht auch bestehen bleiben...
schlafauto
andtor 10 months ago
Es ist wirklich schade, was aus dieser ehemals tollen Gruppe geworden ist!
Ich denke nicht, dass eine neue Gruppe etwas ändert. Die üblichen Verdächtigen sind schnell wieder an Bord. Einzige wirkliche Lösung des Problems ist der Ausschluss von Störenfrieden und Spielverderbern. Da sind die Admins gefragt, oder der eine der noch aktiv ist!
schlafauto 10 months ago
andtor:

völlig richtig!
schön, daß das hier noch jemand liest ;-). hege aber keine illusionen mehr hinsichtlich verbesserter bedingungen hier...fehlt die durchsetzungskraft. und mittlerweile ist es auch zu spät. es sind zu viele abgesprungen.
viele grüße, b.
Atineb 10 months ago
ja, schlafauto, du sprichst vielen aus dem Herzen. Zwei Leuten gelingt es, diese Gruppe zu sprengen, weil die Admins sich nicht trauen, sie kurzerhand rauszuschmeißen, weil das "unfair" wäre.
Ich wäre in diesem Fall gern unfair. Das ganze Leben ist eben ungerecht.
thone66 10 months ago
Hallo Liebe GWB'ler, Hallo Schlafauto,

Es wäre Schade, wenn diese Gruppe aus dem Inet verschwindet

zugegeben ich habe selbst nicht viel zu der Gruppe beigetragen ( nur ein paar Fotos eingestellt )

ABER !!!
es hat mir immer sehr viel Spass gemacht
zu raten oder mal mit meinem "Wissen" zu prahlen

Ich hoffe Ihr habt gestern beim Stammtisch den Erhalt dieser Gruppe beschlossen.

MfG
Thone66
(Thomas)
MOD
Claudia L aus B 10 months ago
schlafauto:
gefühlt stellt bergfels die meisten bilder ein.
und gefühlt "rät" der surfer 90% der von allen mitspielern eingestellten bilder.


Dass Bergfeld die meisten Bilder einstellt liegt einfach daran, dass kaum noch jemand anderes Bilder zum raten hochlädt. Ja, man könnte Bergfels aus der Gruppe entfernen, aber das ändert doch nichts an dem Grundproblem, dass hier kaum noch einer mitmacht.
Das kann man nur ändern, wenn sich hier mehr Leute aktiv beteiligen und Fotos zum raten hochladen. Früher wurden hier 30-50 Fotos pro Tag hochgeladen, da störten die paar Bilder von Bergfels gar nicht und selbst wenn sie immer von der selben Person geraten werden.

Und wenn sich jemand darüber ärgert, dass der Surfer so viel rät, dann liegt das auch mit daran, dass kaum noch andere User mitraten. Ich habe in letzter Zeit viele Fotos hochgeladen, bei denen erstmal NIEMAND geraten hat. Einige dieser Fotos hat der Surfer dann geraten. Wäre es nun besser, wenn sie gar nicht geraten werden?

Außerdem kann man einen Rater gar nicht aus der Gruppe rausschmeißen.
Jeder kann die Gruppenbilder sehen und kommentieren, dazu muss man nicht Gruppenmitglied sein.
Wer nicht möchte, dass der Surfer bei seinen Ratebildern kommentieren kann, der kann ihn ganz einfach auf die persönliche Ignore-Liste setzen. Das kann jeder für sich selber entscheiden.

Ich glaube nicht, dass die "Verbannung" von einzelnen Usern diese Gruppe rettet.
Dann ist hier ja noch weniger los ...

Die Lösung kann meiner Meinung nur sein, dass sich alle, denen etwas an dieser Gruppe liegt, sich selber mehr beteiligen.
Also Leute: Bilder hochladen + Bilder raten!
admin
stoha 10 months ago
Claudia L aus B:
Dass Bergfeld die meisten Bilder einstellt liegt einfach daran, dass kaum noch jemand anderes Bilder zum raten hochlädt. Ja, man könnte Bergfels aus der Gruppe entfernen, aber das ändert doch nichts an dem Grundproblem, dass hier kaum noch einer mitmacht.

Claudia, du sprichts mir aus der Seele. Alle beklagen sich über den einen oder den anderen, aber die Anzahl der Einsteller und Rater hat sich deutlich gelichtet. Und da muss ich mir auch und vor allem an die eigene Nase fassen.
Und wie mutig wäre es Bergfels oder Surfer herauszuwerfen, weil einige sie blöd finden? Würde das der Gruppe nicht endgültig den Todesstoss versetzen?
MIgracionTOtal 10 months ago
Neiiiin! Diese gruppe darf einfach nicht sterben!
Ich lade nichts mehr seit einer ganzen weile, weil ich selten in berlin bin.
Aber ich werde mich bemühen.
NUR: Dann muss auch jemand versuchen zu raten... :-)
MIgracionTOtal 10 months ago
Gepostet und sofort geraten
MOD
Claudia L aus B 10 months ago
MIgracionTOtal*Don't Fav' And Run!:
Gepostet und sofort geraten

Ja, das kann man positiv sehen oder aber auch nicht, denn es war leider wieder mal der "berüchtigte Power-Rater", der mit seinem doch recht aggressiven Rateverhalten vielen hier den Spaß am mitmachen verdirbt.

Ich habe diesbezüglich eine Idee und werde diese mal dem Surfer präsentiern, mal sehen, was er dazu sagt.
schlafauto 10 months ago
schön, daß es doch noch resonanz auf mein posting gibt...
immerhin...
MIgracionTOtal 10 months ago
Claudia L aus B:

Ja, er war's.
Aber warum aggressiv?
onnola Posted 10 months ago. Edited by onnola (member) 10 months ago
Auch ich fände es sehr, sehr schade, wenn diese Gruppe schließen würde und hoffe, dass der Weckruf noch ein paar mehr Zuseherund Mitrater erreicht.
Ich schaue jeden Tag rein, rate ab und zu mal was und poste auch viel zu wenig - hauptsächlich weil ich wenig in der Stadt herumkomme und immer wieder Kreuzberg-Bilder auf die Dauer ja auch langweilig sind ;-)
Aber ich wühle mal in alten Beständen und versuche, öfter was beizutragen...
Danke an Claudia L aus B für den Vermittlungsversuch - ich finde, das ist ein sehr guter Kompromiss!
MIgracionTOtal 10 months ago
Claudia L aus B:

Ich war am wochenende in berlin und auch eine idee dazu gehabt.
Er hat auch sehr oft superschnell meine fotos richtig geraten. Wenn es wieder passiert werde ich ihn bitten ein weilchen zu warten - und sein kommentar erstmal löschen, um zu schauen, ob auch jemand anderes zum zuge kommt... dann kann er auch posten :-)
MOD
Claudia L aus B 10 months ago
MIgracionTOtal*Don't Fav' And Run!:
Hast du den Beitrag gelesen. Das sollte nun eigentlich nicht mehr passieren
www.flickr.com/groups/gwb/discuss/72157692780000231/
JTK-laus 7 months ago
Moin moin,
ich komme aus der Gruppe “guesswherehamburg“, und habe mit Interesse Eure Diskussion mit verfolgt.
Ein Ausschluss von Mitgliedern aus der Gruppe ist die schlechteste Variante. Aber ein Vorschlag zur Ergänzung der Spielregelungen wäre z. B:
1. Wer ein Foto erraten möchte, muß unmittelbar zuvor (nachweißlich ca. 5Min) ein Foto zum erraten eingestellt haben. Wer sich nicht daran hält (z.B. nach dem 3.Mal) wird ausgeschlossen.
2. die Begrenzung pro Tag der eingestellten Fotos könnte man auf z.B. 3 Foto`s pro User beschränken.
Anmerkung: Jeder der ein Foto zum erraten einstellt, hat die Möglichkeit bestimmte User direkt zu sperren. Nach einer gewissen Zeit hat der “gesperrte“ User evt. die Lust verloren.
schlafauto Posted 7 months ago. Edited by schlafauto (member) 6 months ago
JTK-laus:

hallo!
erstmal danke für deinen beitrag und dein interesse hier.
hab es aber erst heute gelesen.
die idee mit dem "einstellen bevor raten" find ich gut und auch eigentlich logisch.
wird ja auch von den allermeisten so praktiziert:
reingucken, ob es was neues und interessantes gibt, die eigenen, neuen (oder alten) bilder einstellen...
aber was macht man, wenn es einige nicht so handhaben?
da alles auf freiwilligkeit beruht, ist es schwierig zu kontrollieren und ggf. zu sanktionieren...
im übrigen ist die anzahl der einzustellenden bilder pro tag und mitspieler/in auf 3 begrenzt.
ich habe nach unsinnigen auseinandersetzungen auch schon mitspieler blockiert, was eigentlich nicht dem geist der gruppe entspricht und somit von anderen nicht oft praktiziert wird.
aber im richtigen leben muß ich schließlich auch nicht alle verhaltensweisen und äußerungsformen meiner lieben mitmenschen tolerieren.
leider ist mir dann nach immer wiederkehrenden auseinandersetzungen irgendwann die lust am mitspielen verloren gegangen und ich habe mich in einen beobachtenden status zurückgezogen.
dir viel spaß bei "guesswherehamburg" und daß euch solcherlei diskussionen erspart bleiben mögen.
schlafauto
JTK-laus 6 months ago
Dieser Beitrag sollte von Claudia L aus B gehen, leider war dieses Thema gesperrt.

Moin moin aus Hamburg,
das kann aber auch nicht Sinn des Spieles sein. Es kann doch nicht sein, dass man Mitglied ist und nur Fotos rät. Das Spiel lebt von den (neuen) Fotos. Sonst würde es nicht funktionieren. Sprich, wer ein Foto rät, muß (sollte; wenn offensichtlich einige nur raten) gleichzeitig ein neues Foto einstellen.
Hab gerade gesehen das Claudia L aus B keine Diskussion (Dieses Thema wurde gesperrt) zulässt. Warum wohl?
admin
stoha 6 months ago
Ich denke, die Fronten sind hier stark verhärtet. Die aktuelle Lage sieht in etwa so aus: Ein Grossteil hat sich zurück gezogen, ein paar Mitglieder versucht die Gruppe aufrecht zu erhalten und zwei spielen mehr oder weniger nur miteinander. Die Dynamik von vor zehn zwölf Jahren ist weg.
MOD
Claudia L aus B 6 months ago
JTK-laus:

Ich kann nicht so richtig nachvollziehen, was Du meinst:
"Dieser Beitrag sollte VON Claudia ... gehen?

Der andere Thread ist gesperrt, da weitere Diskussionen über die Vereinbarung mit dem User surfer321meins, der sich selber gar nicht aktiv an dem Thread beteililgt hat, überflüssig sind. Fakt ist nunmal, dass er an Vermittlungsvorschlägen und Vereinbarungen nicht interessiert ist.

Auch wenn es mehrfach von anderen Usern gefordert wurde ... es ist nicht möglich einen RATER aus der Gruppe auszuschließen, da helfen keine Diskussionen.
Jeder Flickr-User, auch gruppenfremde, können die Fotos der Gruppe sehen und kommentieren.
Wenn man nicht möchte, dass ein User Kommentare schreiben kann, dann muss jeder User selber tätig werden.

Entsprechende Regeln, wie von Dir vorgeschlagen - man kann erst Bilder raten, wenn man selber Bilder in die Gruppe eingestellt hat - sind nicht umsetzbar ... wer und wie soll man das denn kontrollieren?
Ich halte entsprechende Regeln grundsätzlich auch nicht für sinnvoll/notwendig, da es schon immer so war, dass es immer User gibt, die mehr Fotos einstellen als sie raten und umgekehrt. Wir wollen doch nicht auch noch die letzten User hier mit irgendwelchen zusätzlichen restriktiven Regeln, die den Spielspaß vermiesen, vergraulen ...

Mein Wunsch: statt hier weitere Diskussionen über einzelne User zu führen, sollte jeder User, der sich ärgert, sich selber (wieder) aktiv an der Gruppe beteiligen, dann fallen die "Querulanten" deutlich weniger ins Gewicht ;-)
MOD
Lapidarium42 6 months ago
ist das Problem nicht mit "Ich werde ihn auf meine Ignore-Liste setzen" unkompliziert zu lösen?

vermute leider aber auch, dass es einfach zu spät ist.
MOD
Claudia L aus B 6 months ago
Lapidarium42:
Ja, diese Möglichkeit steht jedem frei.
Groups Beta